Inland container terminals

A terminal operation can be divided into two main areas. The first area is the physical terminal related activities where the second area relates to the additional services a terminal has to offer.

Regarding the first area, the terminal has to ensure fast Gate In and Gate Out actions, provide storage areas, deliver reporting and produce as less costs and time loss as possible.

The second part consists of terminal services. The services contain a small truck planning, a trimodal voyage / transport planning, rental and sell of containers as well as maintenance and repair of containers.

A standard terminal provides maximal trimodal container transport; barge, rail and truck. It also has terminal equipments like cranes, reachstakers and forklifts.


Wer sind wir

IXOLUTION ist ein führendes Europäischen transport-automatiesierungs Unternehmen. Jeden Tag arbeitet unser Team von IT-Spezialisten und Transport-und Logistik-Experten, um Transporteffizienz für unsere Kunden zu realisieren, basierend auf intelligenten und gediegenTransport-Management und intermodale Lösungen.

 

Rückwirkend zum 01. Januar 2013 hat GreenCat die IXSuite - Aktivitäten durch ein “Management - Buy - Out” veräußert, die nun unter dem Namen IXOLUTION weitergeführt werden. Die IXSuite das ‘IXTransportOperator’ TMS und die Lösungen für intermodales Hinterland-Management  IXTerminalOperator’ und IXRailOperator’. Die andere GreenCat-Aktivitäten bleiben Unterteil der Groeneveld-Gruppe.

 

 

IXOLUTION Lösungen

IXOLUTION hat eine eigene einzigartige Vision von Transport Management Software und deren Nutzung entwickelt. Diese Vorstellung entstand aus dem grundlegenden Gedanken, dass IXOLUTION keine Supply Chain Software liefert sondern das Ziel ist, intelligente und anpassungsfähige Lösungen für Probleme im realen Geschäftsleben des Transportumfeldes bereit zu stellen.

 

Zusätzlich bietet IXOLUTION das IXSuite an. Dieses System mit seiner modularen Struktur unterstützt den intermodalen Transport auf der Straße, der Schiene und auf dem Wasser. Das Modul “Business Rule Engine” bietet einzigartige Möglichkeiten, mit dem der Anwender auf eine flexible Art und Weise Informationen dem Prozess hinzufügen kann. Ebenfalls wird dem TMS mit Hilfe dieses Moduls eine gewisse Autorisierung ermöglicht, damit Entscheidungen auch selbständig getroffen werden können.

Neuigkeiten

Der Kundentag von IXOLUTION wurde am der 13. April sehr gut besucht und hat bei jeden ein gutes Gefühl hinterlassen. Jeder Kunde hatte ein Vertretung geschickt, so dieser Tag war schon vor Anfang ein Erfolg. “Verbinden und informieren” Der Tag hatte das Thema “Verbinden und informieren” mit... mehr lesen